Hannoveraner Pferdezuchtverein Melle e. V.

 

 

 

Deckstelle Natbergen

                        1987 - 2016

 

Ab 2017 ist für den Bereich Natbergen die   Deckstelle in Ankum zuständig.

 

 

Unser Ansprechpartner dort ist nach wie vor:

 


GHW M. Müller 0173 2 41 43 35

 

 

 

 Die Deckstelle Natbergen

 

Durch die Zusammenlegung der Deckstellen Niewedde (Venne) und Nüven (Melle) entstand im Jahr 1987 die heutige Deckstelle Natbergen, Gemeinde Bissendorf, auf dem Anwesen der Familie van Geel.

Zunächst waren hier vier Hengste im Natursprung im Einsatz, darunter der spätere Starbeschäler Brentano II.. Einen besonderen Höhepunkt stellten die Hengstpräsentationen auf der Anlage der Familie Schierbaum in Voxtrup in den Jahren 1988/89 dar, in denen die in Natbergen stationierten Hengste dem Publikum vorgestellt wurden.

 

Brentano II (v. Bolero/ Grande/ Ferdinand)

Dobrock (v. Donnerwetter/ Pik König/ Gotthard)

Ludendorff (v. Lugano I/ Absatz/ Götz)

Weißenburg (v. Werther/ Salpeter/ Cypern)

 

Nach der Gründung der Besamungsstelle Artland in Ankum im Jahr 1990 bezogen Brentano II und Dobrock ihre Box in Ankum, während Ludendorff und Weißenburg in Natbergen blieben.

 

Diesen beiden folgten Tacitus (v. Trapper/ Cid/ Borusse), Gropius (v. Grande/ Argus/ Duellant), Sao Paolo (v. Sandro/ Gepard/ Wettstreit), der Vater Satchmos (Olympia- und Weltmeisterschaftspferd von Isabell Werth) und Legat (v. Lanthan/ Akzent I/ Eisenherz I), der Muttervater Satchmos.

 

Im Jahr 2012 stand Hengst Granturo von Graf Top-Stakkato-Pilot den Züchtern im Natursprung zur Verfügung, im Jahr 2013 bezog Lauscher zum ersten Mal seine Box in Natbergen.

 

Die Besamungsstelle Natbergen wird seit ihrer Gründung von Gestütshauptwärter Michael Müller betreut, der seit 1975 beim Landgestüt Celle beschäftigt ist.

 

Im Jahr 2012 feiert die Deckstelle Natbergen zusammen mit Gestüter Michael Müller ihr 25. Jubiläum. Herzlichen Glückwunsch!

 

 

Hengste

 

 

 

 

 

 

   

Hengstparade Celle 2006, Pas de deux: M. Müller auf Londonderry, W. Witte auf Worldly

 M. Müller bei der Stutenschau in Voxtrup 1989

 

 

 

       

Ausflug der Quadrille des Landgestüts

nach Kanada (Spruce Maedows)

M. Müller auf Brentano II 

 

   

 

Hengstparade Celle 1983, ungarische Post mit Gajus und Weißherbst

 

 

 

Hannoveraner Pferdezuchtverein Melle e.V. | pzv-melle@web.de